Stellar Lumens. Was soll das?

Der heutige Beitrag ist mehr ein Service Post. Falls Du Dich für Kryptowährungen und das Ganze drumherum interessierst, lohnt es sich weiterzulesen. Falls nicht, wird dieser Artikel wohl weniger relevant für Dich sein.

Nur ein Experiment?

Bei FELIXVIDEO möchte ich auch immer etwas probieren und bin offen für die neuesten (technischen) Entwicklungen. Da verwundert es nicht, dass ich ein gewisses Interesse für die Blockchain-Technologie und Kryptowährungen entwickelt habe. Gewiss werden sich nicht alle Technologien am Ende durchsetzen, doch kann es meiner Ansicht nach nicht schaden, sich schon einmal damit zu beschäftigen. Besonders jetzt, da die Technologie noch in den Kinderschuhen steckt und langsam wächst. Sicherlich wird es in absehbarer Zeit auch viele Lösungen im Videobereich geben (einen Anfang macht da d.tube).

Im Falle von FELIXVIDEO habe ich mich dazu entschlossen Stellar Lumens (XLM) als mögliche Zahlungsoption anzubieten. Hierzu habe ich u.a. das Plugin Satoshi Pay in den Blog integriert, das es Dir ermöglicht, eine kleine Spende in Form von ein paar Lumens für einen Beitrag zu hinterlassen. Natürlich ist dies rein optional und ich werde meine Beiträge niemals hinter einer Paywall verstecken! Derzeit biete ich die Möglichkeiten, 2 Lumens als Spende für einen Beitrag zu hinterlassen. Das sind etwa 40 Cent (der Kurs kann schwanken), also wirklich nicht die Welt. Wenn Du also mal ausprobieren willst, wie es ist mit einer Kryptowährung zu bezahlen, oder vielleicht selbst am Thema interessiert bist, ist dies eine bequeme Möglichkeit das mal zu probieren. Die entsprechende Funktion, erkläre ich ja schon seit einiger Zeit am Ende jeden Beitrages.

Zukunftsmusik?

Ich könnte mir auch vorstellen, Lumens als alternative Zahlungsmöglichkeit, anstatt einer klassischen Überweisung zu akzeptieren. Das ist jedoch noch Zukunftsmusik. Insbesondere, weil ich derzeit nicht weiß, wie eine größere Zahlung in Krypto in meiner Buchhaltung erscheinen wird. Aber ich bin davon überzeugt, dass diese Technologie in Zukunft eine große Rolle spielen wird. Deshalb ist es wichtig direkt von Anfang an dabei zu sein.

Letztlich ist es wie immer mit Alternativen: Es ist gut sie zu haben.

 

Beste Grüße

Felix

 

PS: Vielleicht ist Dir das kleine hellblaue Icon am rechten Seitenrand und unter diesem Post aufgefallen. Das ist eine Möglichkeit mir ein kleines Trinkgeld in Form von Stellar Lumens (XLM), einer Kryptowährung, zu hinterlassen. Natürlich bleibt sämtlicher Inhalt auf meiner Seite kostenlos und frei verfügbar. Betrachte es als Gimmick und Möglichkeit für Fans von Kryptowährungen.